Das Pfropfreben-Sortiment

Blauer Zweigelt

trauben_zweigeltST9_mini.jpg

Das Ausgangsmaterial stammt aus der Höheren Bundeslehranstalt für Wein- und Obstbau Klosterneuburg / österreich und wird von uns als alleiniger Erhaltungszüchter Deutschlands seit 1989 bearbeitet. Die Eintragung beim Bundessortenamt erfolgte 1998.

Die Sorte besitzt hervorragende weinbauliche Eigenschaften insbesondere durch den aufrechten Wuchs und geringer Geiztriebbildung. Bereits für mittlere Lagen geeignet da die Sorte über ein gute Winterfrostfestigkeit verfügt.

Hohe und sichere Erträge erfordern eine Mengenregulierung.

Blauer Zweigelt ergibt sehr ansprechende gut gefärbte fruchtige burgunderähnliche Weine, die auch zum Ausbau im Holzfaß eignen.

Eine Rotweinsorte mit zunehmender Bedeutung.

Die Virus- und Mauketestung erfolgt im Rahmen der Gesundheitsselektion.

 

Rebsorte
Klon SO 4 5 BB 125 AA
Blauer Zweigelt 
ST 9*      

 

28 March 2009